Tag: Europäischer Gerichtshof

Umgehung des Refoulement-Verbots oder Kampf gegen ‚illegale Migration’?Eine rechtliche Bewertung der Maßnahmen der EU an der zentralen Mittelmeerroute

Ko-AutorInnen , October 8th, 2017


Von Nula Frei und Constantin Hruschka   Die Maßnahmen der EU-Staaten (einzeln und kollektiv) zur Verhinderung irregulärer Migration und irregulärer Einreisen finden immer im Spannungsfeld mit den…


→Netzwerk Flüchtlingsforschung

Die Identifikation Einzelner – Gedanken zum EGMR-Urteil im Fall N.D. und N.T.

Dana Schmalz , October 5th, 2017


Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) im Fall N.D. und N.T. gegen Spanien vom 3. Oktober 2017 stellt fest, dass Rückschiebungen in der Grenzzone der spanischen Enklave Mel…


→Netzwerk Flüchtlingsforschung

Spielende für die TaschenspielerDeutschland muss seinen kreativen Umgang mit den Dublin-Fristen beenden

Constantin Hruschka , August 4th, 2017


Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 26. Juli 2017 mit der Entscheidung Mengesteab die Fristenregelungen der Dublin-Verordnung für justiziabel erklärt und gleichzeitig entschieden, dass die Unter…


→Netzwerk Flüchtlingsforschung