Tag: gender studies

Die Schattenseiten der Diskurse über Geschlecht, Gender und ihre Forschung

Svenja Brendler , September 10th, 2020


Diskussionen über die Themen Geschlecht beziehungsweise Gender und ihre Forschung sind in der Kulturanthropologie selbstverständlich. Oder besser: Sie sollten es sein. Denn die Gender Studies stehen i…


→blog the job

“Porous Borders”: José Reyes on the Fluid Mosaic

José Reyes , January 31st, 2020


Introduction José Reyes is a researcher and an activist. In his contribution here, he offers us an exercise of autoethnography (Adams et al.)[1], a research method in which…


→Allegra

„If Bushido is integration, I am masturbation“: Rezension zu Pinar Tuzcu „Ich bin ´ne Kanackin! Decolonizing Popfeminism – Transcultural Perspective on Lady Bitch Ray” verfasst von Daniel Heinz

Die Redaktion , September 10th, 2018


“The history of European migration is the history of European social life.” (Tilly 1978: 68). Neben dem US-amerikanische Soziologe Charles Tilly erkannten auch andere Wissenschaflter*innen bereits frü…


→soziologieblog

Trendreport 2017: Migration, Rezession, „Regression“ und Ressentiment

Christoph Wagenseil , May 14th, 2017


Es ist jetzt vier Jahre her, dass zuletzt ein sogenannter “Trendreport” auf dem REMID-Blog erschienen war (vgl. Trendreport 2013). Was ergibt ein Blick auf die “geistige Situation der…


→REMID Blog

Religionswissenschaft & Gender Studies: Selbstbestimmungsrechte und Theorie

Christoph Wagenseil , April 14th, 2016


Dieser Essay ist vielfach motiviert: Die neue Meta-Diskussion, die Prof. Christoph Kleine kürzlich eröffnete, gehört dazu (auf dieses Interview werden alsbald weitere folgen); Überlegungen zum Thema …


→remid.de/blog

Graffiti und Gender: Weibliche Writer und die Szene

Benjamin Beck , January 29th, 2016


–> Text als PDF downloaden: Gender&Graffiti   „Graffiti und Gender: Weibliche Writer und die Szene“ Graffiti und Genderforschung erscheinen als zwei Bereiche der Gesellschaft die wenig mit…


→Ethnologie in Halle

Hexe und Gender: Eine Transformationsgeschichte der Diskriminierungsfigur des Ketzers

Christoph Wagenseil , September 26th, 2015


Heute geht es nicht um moderne Wicca, welche eine neue Hexenreligion leben (vgl. aber das Interview mit Dr. Marion Näser-Lather über Wicca: eine performative “Naturreligion” und die (re)konstruierte…


→remid.de/blog

Der Raum für Erfahrungen außerhalb der Realität aus der Perspektive einer Ethnologie der Kritik

David Kananizadeh , March 6th, 2015


Diesen Text als PDF herunterladen Die vorliegende Hausarbeit setzt sich zum Ziel, den Raum, in dem Erfahrungen außerhalb der Realität möglich sind, zu kartographieren. In diesem Vorhaben steckt i…


→Ethnologie in Halle