Tag: Geschichten der GegenwartPage 1 of 12

Wie erinnerungswürdig ist der Kommunismus? Zur geplanten Rekonstruktion des Revolutionsdenkmals von Mies van der Rohe

Claus Leggewie , June 26th, 2022


In den Diskussionen über Erinnerungspolitik und Gedenkstättenarchitektur geht es auch um das von den Nazis zerstörte Revolutionsdenkmal. Doch die Forderung nach seiner Rekonstruktion ist nicht frei vo…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Digitale Ortlosigkeit. Über die Politik des Metaverse

Philipp Wüschner , June 22nd, 2022


Was in der Welt des Digitalen spielerisch daherkommt, greift tief in die Wirklichkeit – und bestimmt selbst militärische Operationen. Ein Streifzug durch die digitalen Räume und ihre wachsende…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Das Böse besiegen. Kinder und Schusswaffen in den USA

Mischa Honeck , June 19th, 2022


Nach dem School-Shooting in Uvalde (TX) wird in den USA zum x-ten Mal über Schusswaffen diskutiert. Doch obwohl Schussverletzungen mittlerweile die häufigste Todesursache von Kinder und Jugendliche si…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Empörung und Widerstand: Kontrafaktische Geschichtserzählung bei Quentin Tarantino

Nina Kreibig , June 15th, 2022


Die Erfindung alternativer Vergangenheiten im Kino ist mehr als ein spekulatives Spiel. Bei Quentin Tarantino drückt sich darin ein Aufbegehren gegen die Vergangenheit aus; seine Spielart der Nostalgi…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Das wunderbare Leben der Margot Heuman. Theater, Holocaust und queere Geschichte

Anna Hájková , June 12th, 2022


„Das wunderbare Leben der Margot Heuman“ erzählt auf der Bühne eine facettenreiche Lebensgeschichte, die die dominante Erzählung vom Holocaust herausfordert. Ein Gespräch über die Notwendigkeit, tabui…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Nicht vom Ende her denken? Die „Zeitenwende“ und die Geschichtswissenschaft

Annette Vowinckel , June 8th, 2022


Der Krieg Russlands gegen die Ukraine konfrontiert die Geschichtswissenschaften damit, dass kein friedvolles ‚Ende der Geschichte‘ in Sicht ist. Wie lässt sich Geschichte verstehen, ohne von ihrer Geg…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Der „forensische“ Blick

Sylvia Sasse , June 5th, 2022


Kurz nach Beginn des Krieges ist im russischen Fernsehen ein neues Genre entstanden: die Anti-Fake-Show. Allerdings wird hier Desinformation nicht entlarvt, sondern hergestellt.


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Erinnerungskultur in der „Zeitenwende“. Die deutsche Weltkriegserinnerung und der Ukrainekrieg

Stephan Scholz , June 1st, 2022


Neben Kanzler Olaf Scholz und den Verfasser:innen Offenen Briefe scheinen auch breite Teil der Gesellschaft in Deutschland bei Waffenlieferungen in die Ukraine zu zögern. Ein Grund für dieses…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Die ungefährliche Rückkehr eines unzeitgemäßen Genres. Der Offene Brief online

Anne Lorenz , May 29th, 2022


Derzeit erleben Offene Briefe Hochkonjunktur. In der Gegenwart beschwören die Unterzeichner:innen häufig ein Selbstbild moralisch integrer Intellektuellen herauf. Der Preis, der dafür bezahlt werden m…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Die territoriale Logik herausfordern. Ein Gespräch über Flucht und Exil

Alexis Nuselovici , May 25th, 2022


Der russische Angriff auf die Ukraine hat Europa abermals mit einer Fluchtbewegung konfrontiert, die Millionen von Ukrainer:innen inner- wie außerhalb ihres Landes betrifft. Till Breyer spricht mit de…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Raubtier werden. Öko-feministische Tendenzen in der Gegenwartsliteratur

Hannah von Sass , May 22nd, 2022


Im klassischen Nature Writing zogen männliche Abenteurer in die Wildnis; heute erzählen Frauen, wie Angriffe wilder Tiere sie verwandelt haben. Stellen sie die anthropozentrische Ordnung damit in Frag…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Vergewaltigung als Kriegswaffe? Einige Überlegungen zu sexueller Gewalt im Krieg gegen die Ukraine

Marta Havryshko , May 18th, 2022


Meldungen über Vergewaltigungen von russischen Soldaten an Ukrainer:innen mehren sich. Doch wer spricht wie über diese Gewalt? Was kommt dabei nicht zur Sprache? Und wie lassen sich solche…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Über Diktatoren, Ukrainer und „Garnisonsstaaten“. Einige historische Überlegungen zu den Lehren aus den 1930er Jahren

Benjamin Carter Hett , May 15th, 2022


Welche Lehren lassen sich aus der Zwischenkriegszeit ziehen? Angesichts des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine hilft ein Blick auf Haltungen und Handlungen von drei prominenten Politiken, die a…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

On Dictators, Ukrainians, and Garrison States: Some Historical Reflections on the Lessons of the 1930s

Benjamin Carter Hett , May 15th, 2022


What lessons can be learned from the interwar period? In light of the Russian war of aggression on Ukraine, it helps to look at attitudes and actions of…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Doctor Strange. Das Multiversum erzählen

Vera Thomann , May 8th, 2022


Seit ein paar Tagen läuft der neue Marvel-Film „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ im Kino. In seiner Verbindung aller möglichen Superheld:innen-Welten treibt er das filmische Erzählen…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

„Widdewiddewie“. Kinderbücher sind keine Alternativwelten

Christine Lötscher , May 4th, 2022


Klassiker der Kinderliteratur wie „Alice im Wunderland“, „Heidi“ und „Pippi Langstrumpf“ sind so erfolgreich, dass sie niemand mehr liest. Ihre Figuren und Geschichten wurden zu Schablonen für banale…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Das Credo der Gewaltlosigkeit. Eine Kritik

Svenja Goltermann , May 1st, 2022


Die Friedensbewegung erfährt in Deutschland gerade scharfe Kritik an ihrem Widerstand gegen Waffenlieferungen an die Ukraine. Doch wer das Credo der Gewaltlosigkeit und dessen Effekte verstehen will, …


→No Title – Geschichte der Gegenwart

„Nie wieder“. Migration, Sozialisation und Erinnerung in Westdeutschland

Sonja Hegasy , April 27th, 2022


In den Debatten über die deutsche Erinnerungspolitik und das „Nie wieder“ werden die Verbindungen von antisemitischen und antimuslimischen Ressentiments in der Regel ausgeblendet. Postmigrantische Erf…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Jenseits der Legende vom guten Deutschen: Carl Schurz in den USA

Julius Wilm , April 24th, 2022


Der 1848er-Revolutionär und spätere US-Politiker Carl Schurz gilt in Deutschland als Held und demokratisches Vorbild. Unter den Tisch fällt dabei sein Anteil in der Etablierung der Rassentrennung in…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Wer war Khalil Sakakini? Eine Tagebuchreise nach Palästina

Jens Hanssen , April 20th, 2022


Der Documenta wird Antisemitismus vorgeworfen. Angeblich sei Khalil Sakakini, der Namengeber des Khalil Sakakini Cultural Center, aus dem die eingeladene palästinischen Künstlergruppe hervorgegangen i…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Война России против Украины

Herausgeberinnen und Herausgeber , April 17th, 2022


Война России против Украины длится уже семь недель. Разрушены города, убиты тысячи людей – в то время как в России нельзя называть вещи своими именами. Наш журнал “История…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Janusköpfig: Polens Kampf gegen Putin – und den „inneren Feind“

Felix Ackermann , April 13th, 2022


Polen hat die Bedrohungslage, die von Putin ausgeht, stets klar eingeschätzt. Innerhalb kürzester Zeit hat es über zwei Millionen Flüchtlinge aufgenommen. Dennoch hört man in Polen innenpolitisch Paro…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

Imperiale Phantomschmerzen: Neue russische Blicke auf Alaska

Robert Kindler , April 10th, 2022


Vladimir Putins offenkundiges Bestreben, mit schiefen historischen Thesen, aggressiver Propaganda und brutaler Gewalt ein neues russisches Großreich zu errichten, beschränkt sich nicht auf die Ukraine…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

„Anti-Russland“? Die Ukraine als politisches Projekt

Fabian Baumann , April 6th, 2022


Vladimir Putin legitimiert seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine unter anderem mit dem Kampf gegen den dort vermeintlich weitverbreiteten extremen Nationalismus. Tatsächlich war der ukrainische Natio…


→No Title – Geschichte der Gegenwart