Tag: Geschichtsschreibung

Depression, Antisemitismus und Geschichtsschreibung: In Erinnerung an Evelien Gans

Jazmine Contreras , February 20th, 2022


Die Historikerin Evelien Gans war eine profilierte Antisemitismus- und Holocaust-Forscherin. 2018 nahm sie sich das Leben. Das hatte viele Ursachen, fordert uns aber auch heraus, über die Zumutungen…


→Geschichte der Gegenwart

Die unsichtbare Ruine des Kalten Kriegs: Die „Mauer in den Köpfen“ 30 Jahre nach dem Mauerfall

Frank Wolff , September 15th, 2019


Als mentale Ruine des Kalten Kriegs geistert die „Mauer in den Köpfen“ noch immer durch die politische Kultur Deutschlands. Warum? Weil sie aktiv am Leben gehalten wird. Über…


→Geschichte der Gegenwart

Die Welt eines Historikers um 1970: „Der Käse und die Würmer“ von Carlo Ginzburg

Brigitta Bernet , July 21st, 2019


Der kulturhistorische Bestseller „Der Käse und die Würmer“ von Carlo Ginzburg, 1976 erstmals erschienen, bietet noch immer höchsten Lesegenuss. Er rekonstruiert das Weltbild eines italienischen Müller…


→Geschichte der Gegenwart