Tag: Körper, Gedächtnis, Emotionen

The Greatest Show on Earth – Zum Verhältnis von Profifußball und Fans in Zeiten von Geisterspielen

Die Redaktion , July 3rd, 2020


von Tobias Kanschick Das Corona-Virus wirkt sich auf nahezu alle gesellschaftlichen Lebensbereiche aus. Große Politik wird per Videokonferenz gemacht und Kommunikation findet in Zeiten von Ausgangsbes…


→soziologieblog

Rezension zu Kirsten Achtelik: „Selbstbestimmte Norm“ (2018)

Die Redaktion , July 15th, 2019


von Victoria Fischer Die Sozialwissenschaftlerin, Autorin und Journalistin Kirsten Achtelik veröffentlichte 2015 das Buch „Selbstbestimmte Norm. Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung“ als Teil ei…


→soziologieblog

Eine „Kritik der Freiheit“ in Sachen Liebe und Sexualität, die notwendig sei. Eva Illouz‘ neues Buch Warum Liebe endet. Rezensiert von Mathias Beschorner

Die Redaktion , December 3rd, 2018


Aus dem Klappentext: „Unsere Kultur ist unendlich reich an Darstellungen und Geschichten, die vom Erscheinen der Liebe im Leben der Menschen handeln – von jenem magischen Augenblick, in…


→soziologieblog

Emotionen in der politischen Berichterstattung verfasst von Andreas Schulz

Eva-Maria , August 27th, 2018


„In Wahlkampfzeiten wird es besonders deutlich: Es ist nicht allein die ratio, es sind auch Emotionen, die in der Politik eine Rolle spielen.“ (Piepenbrink 2013: 2) Der amerikanische…


→soziologieblog

Körper – Wissen – Tod. Ein Tagungsbericht verfasst von Christoph Nienhaus & Ida Meyenberg

Eva-Maria , July 9th, 2018


Am 25. und 26. Mai 2018 fand an der Universität Passau eine soziologische Fachtagung zu dem Thema „Körper – Wissen – Tod. Sozialwissenschaftliche Zugänge zwischen Lebenswelt und Transzendenz“…


→soziologieblog

Arbeitstagung des Freiburger Arbeitskreises Literatur und Psychoanalyse zum Thema Angst. Ein Tagungsbericht verfasst von Lukas Potsch

Eva-Maria , February 19th, 2018


Je mehr der Angstbegriff in den letzten Jahren in den öffentlichen Debatten gebraucht wurde, desto unbestimmter wurde er. Gegenwärtig, so scheint es, kann der Mensch Angst vor allem…


→soziologieblog