Tag: Lebenswelten

“Ich glaube fest daran, dass die Kulturen der Welt verbunden sind”

Redaktion , October 18th, 2022


Lone Monagen ist Museumsmanagerin und Konservatorin am Nationalmuseum von Botswana. Im Sommer absolvierte sie einen ICOM-Austausch am Museum Europäischer Kulturen. Im Interview erzählt sie, was sie g…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

“I strongly believe in the interconnectivity of the cultures of the world”

Redaktion , October 18th, 2022


Lone Monagen is museum manager and curator at the National Museum of Botswana. In the summer, she completed an ICOM exchange at the Museum of European Cultures. In…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Stolze Kulturbotschafter: Baukunst aus Ozeanien im Humboldt Forum

Redaktion , August 5th, 2022


Auf den Ausstellungsflächen des Ethnologischen Museums im Humboldt Forum werden ab September Meisterwerke der ozeanischen Baukunst präsentiert. Jetzt sind Handwerker aus Palau und von den Fidschi-Ins…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Geschichten der Ältesten: Museumskooperation zwischen Berlin und Namibia

Redaktion , June 15th, 2022


Ausgewählte Objekte aus der Sammlung des Ethnologischen Museums reisten im Mai nach Namibia. Die Direktorin der Museums Association of Namibia, Esther Moombolah/Gôagoses, erklärt im Gespräch, was n…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

“Wir dürfen keine Angst haben” – Endspurt beim Humboldt Forum

Redaktion , August 24th, 2021


Christine Howald und Andrea Scholz sind Teil des großen Teams hinter dem Humboldt Forum. Im Interview erzählen die beiden Wissenschaftlerinnen, welche Chancen und Hürden das Mammutprojekt vor und…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Drahtseilakt mit Ahnengeschichte: Objekte ziehen ins Humboldt ­Forum

Redaktion , June 1st, 2021


Im Mai 2021 sind die letzten Großobjekte des Ethnologischen Museums Berlin ins Humboldt Forum eingebracht worden – u.a. ein rund 600 kg schwerer und fast neun Meter langer…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Biografien der Objekte: Das Luf-Boot aus dem ­Ethnologischen ­Museum

Redaktion , April 13th, 2021


Das einzigartige Ausleger-Boot von der Insel Luf war eines der Highlights des Ethnologischen Museums. Im Humboldt Forum wird es zusammen mit fünf weiteren Booten in einem eigenen Raum…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Textiles Großprojekt: Der Umzug des ­Lienzo Seler II ins Humboldt Forum

Redaktion , November 24th, 2020


Die Textilrestaurator*innen Kerstin Flemming und Thomas Arens arbeiten momentan im Team an einem gemeinsamen Großprojekt: Dem Lienzo Seler II. Es hing fast 50 Jahre lang unberührt in seiner…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Home at last: Toi moko from the Ethnological Museum return to New Zealand

Redaktion , October 8th, 2020


The Prussian Cultural Heritage Foundation returns several Toi Moko to representatives of Māori in New Zealand. Te Herekiekie Herewini from the Museum of New Zealand Te Papa Tongarewa…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Endlich nach Hause: Ahnenköpfe aus dem Ethnologischen Museum kehren nach Neuseeland zurück

Redaktion , October 8th, 2020


Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz gibt mehrere Toi Moko an Vertreter der Māori in Neuseeland zurück. Te Herekiekie Herewini vom Museum of New Zealand Te Papa Tongarewa erklärt, was…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Ethnologisches Museum und Goethe-Institut unterstützen Restaurierung in Angola

Redaktion , October 6th, 2020


Mit der Schulung von Restaurator*innen und dem Aufbau einer Abteilung für Konservierung und Restaurierung engagieren sich das Goethe Institut und das Ethnologische Museum in Luanda (Angola). Das Pr…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Ungeahnte Möglichkeiten. Der Forschungscampus Dahlem kommt

Redaktion , October 5th, 2020


Seit das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst ihre Pforten in Dahlem geschlossen haben, um ins Humboldt Forum zu ziehen, stellt sich der Museumsstandort neu auf….


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Ein Verlust für das Ethnologische Museum. Nachruf auf den Künstler Feliciano Pimentel Lana Sibé

Redaktion , May 18th, 2020


Brasilien bricht täglich neue traurige Rekorde mit der Zahl an Todesfällen durch COVID-19. Vieles deutet darauf hin, dass COVID-19 nun auch die Ursache für den plötzlichen Tod des…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Besucher nicht Willkommen – Die kanadischen First Nations in der Coronakrise

Redaktion , April 29th, 2020


Während in Deutschland die Lockerung der Corona-Maßnahmen diskutiert wird, fordern viele nordamerikanische First Nations zum Selbstschutz eine weitere Abschottung. Monika Zessnik, Kuratorin im Eth…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Biografien der Objekte: Der Hut der Chugach

Redaktion , April 13th, 2020


Ende des 19. Jahrhunderts brachte der norwegische Seefahrer Johan Adrian Jacobsen mehrere Objekte der Chugach aus Alaska nach Berlin. Unter den etwa 200 Objekten ist auch ein besonderer…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Biografien der Objekte: Der Ohrschmuck des mangi Marealle

Redaktion , April 9th, 2020


Ende des 19. Jahrhunderts fand ein bemerkenswerter Ohrschmuck seinen Weg in die Sammlung des Ethnologischen Museums. Sein Besitzer, der regionale Herrscher Marealle, war ein interessanter politisch…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City

Biografien der Objekte: Ein Federschmuck und viele Fragen

Redaktion , April 7th, 2020


Francis La Flesche gilt als erster indigener Ethnologe Nordamerikas. Er brachte im Auftrag der Königlichen Museen eine beachtliche Sammlung von Kulturgütern der Omaha nach Berlin – und war…


→Ethnologisches Museum – Museum and the City