Tag: Populismus

Alternativlose Alternative?! Eine Annäherung an den Erfolg der AfD

Die Redaktion , April 13th, 2020


von Manuel Dieterich Der rasante Aufstieg der AfD stellt SozialwissenschaftlerInnen vor explanative Herausforderungen. Nach ihrer Gründung im April 2013 erreichte die AfD bei der Bundestagswahl im Sep…


→soziologieblog

Rezension zu Wolfgang Haugs und Michael Wilks “Herrschaftsfrei statt populistisch” – verfasst von Peter Schadt

Die Redaktion , March 30th, 2020


Von Donald Trump in den USA, über Jair Bolsonaro in Brasilien zu Recep Erdogan in der Türkei – viele aktuelle Präsidenten werden von verschiedener Seite als Populisten bezeichnet….


→soziologieblog

„Volk“ und Ironie. Mit ständiger Rücksicht auf den Rechtspopulismus

Stephan Gregory , September 22nd, 2019


Populismus und ironische Kommunikation erscheinen zunächst als unvereinbar. Der Appell ans Volk scheut gewöhnlich die Ironie, die als arrogant und elitär gilt. Was hat es zu bedeuten, wenn…


→Geschichte der Gegenwart

„Klimawandel“. Über Krise und Konsens

Christian Geulen , August 25th, 2019


Dramatisch sind nicht nur die Krisen, die wir erleben. Dramatisch im Wortsinne sind auch die Krisendiskurse, die eine tödliche Bedrohung des eigenen Lebens, des eigenen Planeten, des eigenen…


→Geschichte der Gegenwart

Das Integrationsparadox

Rat für Migration , August 16th, 2018


Buch zu Effekten von Integration Autor: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani Aladin El-Mafaalani legt in seinem Buch eine Neubewertung der aktuellen Situation vor: Wer davon ausgehe, dass Konfliktfreiheit…


→rat-fuer-migration.de