Tag: Wahnsinn und GesellschaftPage 1 of 2

Other Political Beliefs

Valentin Rickert , May 25th, 2022


Viele Menschen, die ich in der Bay getroffen habe, sind unzufrieden mit der Politik, auf lokaler Ebene ebenso wie landesweit. Das zeigt sich auch in Umfragen. Z.B.  waren…


→The Voyage out

Die Obdachlosigkeit

Valentin Rickert , May 11th, 2022


Die erste obdachlose Person in der Bay Area traf ich, da hatte ich den Flughafen keine zehn Minuten verlassen. Es saß im BART, der U-Bahn der Bay Area,…


→The Voyage out

Der Grind

Valentin Rickert , May 11th, 2022


Während des Semesters hatte mich die Uni voll im Griff, da gab es immer etwas zu lesen, vorzubereiten oder zu schreiben. Die Seminare dauern länger (3h) und es…


→The Voyage out

Über Zeit und Raum: Introduction to the Bay

Valentin Rickert , April 28th, 2022


Ich sitze nach fünfeinhalb Monaten im Flieger von Berkeley zurück nach Deutschland. Ich bin zufrieden mit meiner Zeit in Berkeley bzw. der sogenannten San Francisco Bay. Kurz: die…


→The Voyage out

Die Kreuzung im Mittelmeer…

Lena Maier-Maidl , December 18th, 2021


Ich sitze gerade am Flughafen, muss noch 5 Stunden auf meinen Flug nach Berlin warten und nach einer ziemlich tränenreichen Abschiedsnacht kann ich die Wehmut nicht mehr leugnen,…


→The Voyage out

Einige Gedanken: Absolutismus als Vergangenheit?

Chiang , June 11th, 2019


Was ein Leben bedeuten kann, ist nicht eine einfach zu beantwortende Frage. Fast genauso schwierig wäre derartige Fragestellung nach dem Sinne einer Stätte eines Lebens.Wie fühlt sich man,…


→The Voyage out

„Freiheit als doppelseitige Klinge“? Eine Kritik der taiwanesischen Beobachtung zum Studieren an deutschen Universitäten

Wei-Cheng Chiang , March 15th, 2019


Alles in und aus Deutschland ist bekanntlich anderswo in der Welt sehr geschätzt. Zu diesem Phänomen kommen manchmal jedoch einige Reflexionen vor. Vor kurzem hat ein aus einem…


→The Voyage out

Über Patriotismus und Pamela George

Charlotte Krause , November 21st, 2018


Selten passiert es mir, dass mich ein wissenschaftlicher Artikel zu Tränen rührt. Und zwar nicht in einem berührend sentimentalen Sinne. Sondern, dass ein Text negative Dinge in mir…


→The Voyage out

Treaty Recognition Week

Clara Schmitz , November 5th, 2018


Acknowledgment “We [I] will begin this event (Name the Event) by acknowledging that we are meeting on aboriginal land that has been inhabited by Indigenous peoples from the…


→The Voyage out

50 Shades of Diskursanalyse

Charlotte Krause , September 25th, 2018


Einer dieser regnerischen Sonntage. Nur dass gar nicht Sonntag ist. Man kann den ganzen Tag in der Bude rumhängen. Die Sonne provoziert einen nicht, irgendetwas total Tolles und…


→The Voyage out

Erste Eindrücke vom Leben in einer Metropole

Luise Mischke , September 24th, 2018


Nachdem ich nun schon etwas über drei Wochen in Shanghai bin, habe ich mir mal die Zeit genommen meine bisherigen Erlebnisse und Gedanken festzuhalten, um euch daran teilhaben…


→The Voyage out

Auf der Suche nach dem “Local”

Darja Ljubownikow , September 19th, 2018


Jede hat ihre eigenen Gründe, warum sie ins Auslandssemester geht. Häufig geht es darum, neue Erfahrungen zu sammeln, ein neues Land kennen zu lernen, an einer anderen Uni…


→The Voyage out

Von Äffchen und weisen Sprüchen an Toilettenwänden

Charlotte Krause , September 13th, 2018


“And it Hurts, I can’t be what Everyone wants or what Anyone Needs. And it Hurts I can’t Be what I want or what I Need, Because I’m…


→The Voyage out

Erste Eindrücke

Darja Ljubownikow , July 29th, 2018


Nachdem ich nun schon ungefähr drei Wochen – keiner weiß es so genau, denn mit der Ankunft haben wir alle irgendwie unser Zeitgefühl verloren – hier bin, habe…


→The Voyage out

Chile – Einige abschließende Gedanken

Tomke , January 25th, 2018


Vor etwa zwei Wochen hieß es Abschied nehmen von Chile. Ich hoffe jedoch, dass es nur ein Abschied auf Zeit ist und ich irgendwann wieder nach Chile reisen…


→The Voyage out

Das Ende naht

Tomke , January 3rd, 2018


Zuallererst: Frohes neues Jahr! ¡Feliz Año Nuevo! Mein letzter Blogeintrag liegt nun auch schon acht Wochen zurück. In der Zwischenzeit ist ziemlich viel passiert und leider war die…


→The Voyage out

Was ich noch sagen wollte. Ein Abschiedsbrief an China und besonders an Shanghai

Carina , December 15th, 2017


Kann es das schon gewesen sein? Das habe ich mich die letzten Tage immer wieder gefragt. Seit dem ersten Semester ist der Auslandsaufenthalt Das Gesprächsthema unter uns gewesen….


→The Voyage out

Día de furia – Tag des Zorns

Charlotte , December 15th, 2017


Es ist 22:00 Uhr am Donnerstagabend in Buenos Aires, draußen sind noch 28° und ich sitze zwischen einem einzigen Pack-Chaos in meinem kleinen Zimmer. Für morgen Abend habe…


→The Voyage out

Shanghai-Flashback anlässlich Prokrastination

Anne Buers , November 24th, 2017


Ich sitze bei schönstem Sonnenschein und einer angenehmen Brise oberhalb der „Skylight Plaza“ auf dem Campus. In Deutschland wäre dieses Wetter vermutlich ein schöner Frühsommertag, in Hongkong ist…


→The Voyage out

Orte meiner argentinischen Lebens(er)haltung – 2

Charlotte , November 17th, 2017


(Der Bruch mit dem letzten Post ist wohl arg radikal, aber ich möchte euch ja auch noch von anderen Dingen berichten.) Nicht nur mein Uni-Leben ist hier in…


→The Voyage out

Gerechtigkeit für Santiago Maldonado.

Charlotte , November 9th, 2017


Santiago Maldonado, der am 1. August 2017 im Süden Argentiniens verschwand, ist am 17. Oktober in einem Fluss gefunden worden. Besser gesagt: sein lebloser Körper. Ich schreibe diesen…


→The Voyage out

Fragmentarische Beobachtungen II

Sophia Kaiser , November 6th, 2017


#jacarandas Sehnsüchtig hatte ich auf die blühenden Bäume gewartet, und Anfang Oktober war es endlich soweit: Ein Baum nach dem anderen erblühte in voller Pracht, die Straßen Pretorias…


→The Voyage out

Fragmentarische Beobachtungen I

Sophia Kaiser , November 6th, 2017


Da mein Auslandssemester langsam, aber sicher dem Ende entgegengeht und ich noch so viele „unabgeschlossene Eindrücke“ im Kopf habe, sollen auch die folgenden beiden Blogeinträge nicht unter einer…


→The Voyage out

Im Reisefieber

Tomke , November 4th, 2017


Dieser Blogeintrag ist schon seit Langem überfällig und Charlotte ist mir natürlich schon zuvorgekommen – zumindest was den Teil in Chile betrifft. Ich meine natürliche unsere Reisen in…


→The Voyage out