Tag: IslamPage 2 of 7

Special Issue: “Religious Dynamics in Post-Revolutionary Egypt”

MPeterson , September 11th, 2019


The social science journal Social Compass released a special issue in French and English on “Religious dynamics in post-revolutionary Egypt” (or “Dynamiques religieuses dans l’Égypte…


→CONNECTED in CAIRO

Fear of/in the Ethnography

thenewethnographer , July 30th, 2019


Dr Tarek Younis is cultural psychologist with a PhD/PsyD in Clinical Psychology. He is an Honorary Research Associate at University College London. His British Academy postdoctoral fellowship was…


→The New Ethnographer

Islam, Humanitarianism and everyday religion #MUHUM

Filippo Osella , July 11th, 2019


In this intervention I argue that charitable or humanitarian practices among contemporary Muslims— and everyday religiosity more generally—are constituted and experienced not only through differences …


→Allegra

At Odds with the Impulse: Muslim Humanitarianism and its Exclusions in Northern Pakistan #MUHUM

Emma Varley , July 10th, 2019


Drawing on fieldwork undertaken between 2004 and 2013 in Gilgit Town, the multi-sectarian capital of the Gilgit-Baltistan region of northern Pakistan, this brief explores how, even while they…


→Allegra

Reflections on a Theory of Zakat #MUHUM

Christopher Taylor , July 4th, 2019


This inquiry into the role of “obligatory almsgiving” (zakat) within Muslim humanitarianism presents a theorization of two modes of Islamic charity: the purity ethos and the developmentalist ethos….


→Allegra

Theorizing Humanitarianism for an Islamic Counterpublic #MUHUM

Basit Iqbal , July 3rd, 2019


Closely attending to Muslim theorizations provides an opportunity for social scientists to stop asking such questions as ‘what is so Islamic about Islamic humanitarianism?’ or ‘do Muslim humanitarians…


→Allegra

Rethinking difference: Muslim and Christian lives in comparative perspective

standplaatswereld , June 2nd, 2019


Image credit: David Evers, Flickr, Creative Commons. By Daan Beekers, Hansjörg Dilger and Daniel Nilsson DeHanas. In recent decades, the anthropology of religion has produced detailed and d…


→Standplaats wereld

“38 Thesen gegen Hysterie”: Religionswissenschaftler*innen wollen Islamdebatte versachlichen

Christoph Wagenseil , May 21st, 2019


In unserem heutigen Doppelinterview geht es um das Buch “Der Islam: Feind oder Freund? 38 Thesen gegen eine Hysterie”, direkt als praktisches Taschenbuch im Februar von Monika und…


→REMID Blog

Leserbrief zum Kommentar der Anderen „Religionskritik als Rassismus?“

Margarete Gibba , May 11th, 2019


Der Kommentar erschien am 26.4.2019 im Standard Schon seit den 1980er-Jahren wird über Neo-Rassismus, Rassismus ohne Rassen und kulturellen Rassismus diskutiert – als einer Form des Rassismus, der…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Antisemitismus: “Wir erleben einen digitalen Neuaufbruch des Verschwörungsglaubens”

Christoph Wagenseil , April 16th, 2019


Superhelden, Superschurken, Verschwörung – viele populäre Mythen sind von antisemitischen Denkmustern durchzogen. Es geht um “Verschwörungstheorien”. Bzw. das, worum es geht, das sind gerade keine Th…


→REMID Blog

Reaktionär, konservativ oder progressiv? Ein Glossar. Teil 1: Dialektik von Moderne und Mythos

Christoph Wagenseil , April 1st, 2019


“Im Fall des überwertigen Realismus kann davon gesprochen werden, dass Werte, Anpassungsforderungen bzw. der Status quo lediglich aufgrund ihrer bloßen (als unerschütterlich wahrgenommenen) Existenz …


→REMID Blog

Die Maxime “Theologie ist nicht Religionswissenschaft” und die Debatte um den Islam

Christoph Wagenseil , March 31st, 2019


  Im heutigen Interview mit mit der Religions- und Islamwissenschaftlerin Assia Harwazinski (Tübingen) geht es um die unterschiedlichen Perspektiven und Zugänge von Islamwissenschaft und Rel…


→REMID Blog

Single Shot: Interspecies Care and Responsibility

The Familiar Strange , February 27th, 2019


Dog keeping is a polluted, unholy, and prohibited practice in rural Pakistan. Many Sunni Muslims belonging to Hanfi jurisprudence consider the dog’s mere presence in a house a…


→The Familiar Strange

Religionswissenschaft gegen Vorurteile und Stereotype: Interview mit dem SORAPS-Projekt

Christoph Wagenseil , November 23rd, 2018


Das heutige REMID-Interview wurde geführt mit Felix Petzold, Leiter im Team des nationalen Partners im SORAPS-Projekt, Universität Augsburg, und dem Projektkoordinator, Giovanni Lapis, L’Università C…


→REMID Blog

Religionswissenschaft und Ideologiekritik. Ein Gespräch aus der Zukunft

Christoph Wagenseil , October 17th, 2018


Heute bin ‘ich’ ein auktorialer Erzähler in einer Geschichte einer möglichen Zukunft, die ich erzählen möchte. Wie jeder Futurismus ist es eine noch fiktive Geschichte. Ich wähle dieses…


→REMID Blog

Salafismus in Deutschland: Gefährliche Wissenschaft? Rezension zum Werk Nina Käsehages

Christoph Wagenseil , September 29th, 2018


Wenn man diese Überschrift liest, mag das erstmal so klingen, als ob es um die Gefährlichkeit des Forschungsgegenstandes selbst ging, ähnlich einem glücklicherweise abgebrochenen Forschungsunterfange…


→REMID Blog

Muslimen reicht’s.

Ingrid Thurner , August 4th, 2018


Über eine abendliche Diskussionsrunde im Karls Garten Das Magazin „biber“, das über die multiethnische und multireligiöse Gesellschaft Österreichs berichtet, zeichnet sich einmal aus durch diverse Dur…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Reclaiming “Allahu Akbar” from Semantic Pejoration

Adam Hodges , August 1st, 2018


Allāhu akbar, the Arabic phrase meaning “God is the greatest,” has gained connotations in US public discourse that differ vastly from its meaning among Muslims. Understanding this process…


→Featured Posts – Anthropology-News

Islamisches Gemeindeleben in Berlin

Rat für Migration , July 18th, 2018


Studie zur Vielfalt islamischen Lebens Autorinnen: Prof. Dr. Riem Spielhaus und Nina Mühe Die Studie gibt einen Überblick über islamisches Gemeindeleben in Berlin. Sie untersucht die religiöse Ausr…


→rat-fuer-migration.de

Der inspizierte Muslim

Rat für Migration , June 13th, 2018


Buchräsentation am 4. Juli 2018 Mit: Prof. Dr. Schirin Amir-Moazami, Prof. Dr. Riem Spielhaus, u.a. “Muslime in Europa werden beäugt, beforscht und vermessen. Wie schafft die akademische Forschung…


→rat-fuer-migration.de

Tagung „Living with Islamophobia“

Rat für Migration , June 8th, 2018


Internationale Konferenz Die W. Michael Blumenthal Akademie des Jüdischen Museums Berlin, die Alice-Salomon Hochschule Berlin und das Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforsc…


→rat-fuer-migration.de

Wenn die “Theologie” der Religionskritiker*innen auf “konfessionslose” Islambilder trifft

Christoph Wagenseil , June 6th, 2018


Im “Freitag” finden sich aktuell zwei Beiträge zum Berliner Neutralitätsgesetz. Auf die Startseite als Empfehlung aus der Community geheftet wurde “Die Krux mit der Religion” von David Danys…


→REMID Blog

A Note on MUHUM

Till Mostowlansky , May 22nd, 2018


Muslim Humanitarianism – short MUHUM – is a platform that seeks to foster debate on the complex relationship between charity, philanthropy, humanitarianism, development and Islam. In anthropological a…


→Allegra

Till Motowlansky on Muslim Humanitarianism #Interview

Allegra , May 22nd, 2018


Till Mostowlansky is a Research Fellow at the Department of Anthropology and Sociology at the Graduate Institute in Geneva who was awarded an Ambizione grant from the Swiss…


→Allegra