Tag: Ungarn

Und doch bleiben immer wieder Leerstellen

Svenja Goltermann , August 29th, 2021


Was kann man über sexuelle Gewalt im Krieg wissen? Was wird von wem beschwiegen, und warum? Und was kann man über diese Gewalt in Erfahrung bringen, wenn das…


→Geschichte der Gegenwart

Forschen für den Plastikwürfel. In illiberalen Staaten entsteht gegenwärtig eine wissenschaftliche Scheinwelt

Andrea Pető , October 2nd, 2019


In einigen Ländern bildet sich zurzeit eine vom Staat geförderte Pseudowissenschaft, in der nicht mehr die Kriterien akademischer Qualitätskontrolle gelten, sondern politische Loyalität. Das wirft ern…


→Geschichte der Gegenwart

Exorzismus per E-Mail. Ungarns Angriff auf die Geschlechterforschung ist ein Angriff auf die freie Gesellschaft.

Andrea Pető , July 7th, 2019


Eine renommierte Historikerin erhält eine Todesdrohung per E-Mail, die Behörden schauen weg. Es ist kein Einzelfall – und wirft ein grelles Licht auf den Illiberalismus, der die ungarische…


→Geschichte der Gegenwart

Rat für Migration verurteilt die Kriminalisierung von Flüchtlingshilfe in Ungarn

Rat für Migration , June 20th, 2018


Stellungnahme vom 20. Juni 2018 Wer Schutzsuchende unterstützt, muss in Ungarn zukünftig mit hohen Strafen rechnen. Ein entsprechendes Gesetz soll heute voraussichtlich im ungarischen Parlament verab…


→rat-fuer-migration.de

Neubürger_innen EuropasZur Figur des Flüchtlings in der Debatte über Staatsbürgerschaft

Julia Schulze Wessel , August 29th, 2016


Die Proteste derjenigen, die nicht zu den Staatsbürger_innen des Landes gehören, in dem sie sich aufhalten, und dennoch Forderungen an Staat und Gesellschaft stellen, nehmen in Europa zu….


→Netzwerk Flüchtlingsforschung

Auf Einladung der Kanzlerin?Zur Verantwortung der Politik der Bundeskanzlerin für den Anstieg der Zahlen von Asylsuchenden in Deutschland und Europa

Marcus Engler , August 15th, 2016


“In dieser Pressekonferenz hat Angela Merkel den katastrophalsten Fehler ihrer Amtszeit begangen, indem sie sagte, ‘wir schaffen das’ und damit all jene Flüchtlinge in Marsch setzte,…


→Netzwerk Flüchtlingsforschung