Tag: Flüchtlinge/Geflüchtete

Gute und schlechte Flüchtlinge

Ingrid Thurner , March 21st, 2022


Ukraine und die EU: Über Diskriminierungen, Doppelmoral und Sippenhaftung für Tote Der Kommentar ist in der Wiener Zeitung am 22. 3. 2022 erschienen. Es ist erfreulich, dass die…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

“Kein Recht auf Aufenthalt”

Margarete Gibba , February 5th, 2021


Leserbrief zum Artikel von Christina Traar in der “Kleinen Zeitung” vom 3.2.2021 Sehr geehrte Redaktionsmitglieder der Kleinen Zeitung! Mit zunehmender Verwunderung musste ich den gestrige…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Wenn es kracht in Favoriten …

Ingrid Thurner , July 24th, 2020


Der Kommentar ist am 15.7. 2020 in der Wiener Zeitung erschienen. Wer trägt die Verantwortung für die gewalttätigen Übergriffe bei friedlichen Demonstrationen? Wenn manche Politiker und manche Komment…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Über Verbrecher und ihre Nationalitäten

Ingrid Thurner , February 7th, 2019


Der Kommentar erschien am 6. 2. 2019 in der Wiener Zeitung. Die Ursache von Morden liegt nicht in der Herkunft der Täter, sondern in sozialen Faktoren – und…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Leserbrief zur Gegenüberstellung Mindestpension-Mindestsicherung im Kurier

Susanna Reiskopf , August 25th, 2017


Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben uns sehr über die Gegenüberstellung der unterschiedlichen Sozialleistungen und Mindestpensionen „Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache wollen Sozialleistu…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Only bad news are good news?

Susanne Oberpeilsteiner , January 29th, 2017


Sehr geehrter Herr Kim Son Hoang, sehr geehrte Standard-Redaktion, „Flüchtlinge: 90 Prozent halten Demokratie für die ideale Staatsform“ oder „Flüchtlinge: 82 Prozent sind für die Gl…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Schandls Text als Warnsignal

TMB , January 7th, 2017


Die Publikation des Textes „Sexualverbrechen: Höchste Zeit zu handeln“ von Gernot Schandl (03.01.17) als Kommentar der anderen im Standard ist nicht nur verwunderlich, sondern ein Signal dafür, dass…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Über Vorurteile. Alle in einen Topf

Susanne Oberpeilsteiner , November 21st, 2016


Gerfried Sperl skizziert in seiner Kolumne Trump und die Globalisierung des Rückschritts mögliche Folgen eines Wahlsiegs von Donald Trump. Seine Analyse mag zutreffend sein oder nicht, die Einleitung…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Gastbeitrag zum “Salzburger Nachtstudio” von Eva Kalny

Margarete Gibba , June 8th, 2016


Sehr geehrte Damen und Herren! Als Auslandsösterreicherin höre ich regelmäßig und mit großem Interesse Ö1 und schätze die oft hochqualitativen Beiträge. Mit umso größerer Bestürzung habe ich das…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Linktipp

TMB , May 23rd, 2016


Medien, Migration und ethnische Zugehörigkeiten Dr. Petra Herczeg, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien, in einem Blogbeitrag zur Diskussion in Deutschland und…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

LeserInnenbrief zu Sozialhilfe für Bigamisten

Anna-Sophie Tomancok , February 11th, 2016


Sehr geehrte Redaktion, wir erlauben uns, darauf hinzuweisen, dass das Bild von Muslimen und Musliminnen sowie Geflüchteten, Ihr Blatt propagiert, falsch ist und diskriminierende Tendenzen aufweist. E…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Der Falter und der Islam – Leserbrief zum Gastkommentar von Bianca Tschaikner, Falter 1-2/16

Margarete Gibba , January 21st, 2016


Die Bemühungen des Falters, die aktuellen Entwicklungen und Vorfälle in der Flüchtlingsthematik sachlich und tabufrei zu diskutieren, sind zu würdigen. Jedoch ist es leider so, dass im Rahmen…


→Teilnehmende Medienbeobachtung