Tag: Kinder

„Widdewiddewie“. Kinderbücher sind keine Alternativwelten

Christine Lötscher , May 4th, 2022


Klassiker der Kinderliteratur wie „Alice im Wunderland“, „Heidi“ und „Pippi Langstrumpf“ sind so erfolgreich, dass sie niemand mehr liest. Ihre Figuren und Geschichten wurden zu Schablonen für banale…


→No Title – Geschichte der Gegenwart

QAnon, Kinderschändung und die Geschichte des Kinderschutzes

Till Kössler , May 2nd, 2021


Seit einigen Jahren verbreitet die QAnon-Bewegung rechtsextreme Verschwörungstheorien, die um den Missbrauch von Kindern kreisen. Diese Theorien sind abstrus. Historisch betrachtet bilden sie allerdin…


→Geschichte der Gegenwart

“Kein Recht auf Aufenthalt”

Margarete Gibba , February 5th, 2021


Leserbrief zum Artikel von Christina Traar in der “Kleinen Zeitung” vom 3.2.2021 Sehr geehrte Redaktionsmitglieder der Kleinen Zeitung! Mit zunehmender Verwunderung musste ich den gestrige…


→Teilnehmende Medienbeobachtung

Auslandsstudium: Dank der Eltern – aber auch für sie?

Florian Jung , August 9th, 2017


Mit einem abgeschlossenen Studium im Ausland stehen chinesischen Studenten alle Türen offen. Daher ist oft die ganze Familie involviert – nicht zuletzt finanziell. Dass diese Unterstützung nicht…


→Stimmen aus China

Entspannt unterwegs: Mit Kind und Kegel durch Chengdu

Stefanie Elbern , July 28th, 2017


Reisen mit Kind – und dann noch in eine Großstadt wie Chengdu mit seinen knapp 15 Millionen Einwohnern? Chinas Netizens nutzen Online-Reiseforen zum Austausch von Tipps und Tricks,…


→Stimmen aus China

Alleinerziehend in China: Von gesellschaftlichen und staatlichen Hindernissen

Kai Fornahl , May 24th, 2017


Es gibt in China 10.000 Scheidungen pro Tag. Dass bei diesen Zahlen auch viele Kinder betroffen sind, die danach bei nur einem Elternteil aufwachsen, ist klar. Die Betroffenen…


→Stimmen aus China

Mutterschutz in China – Hoffnungen und Ängste

Kai Fornahl , January 22nd, 2017


Auch in China bleiben viele Mütter und Väter nach der Geburt eines Kindes für eine Weile zu Hause. Diese Zeit ist für viele nicht nur mit schönen Erfahrungen,…


→Stimmen aus China

Faszination Brettspiel: Neues Interesse an einer alten Kunst

Mirko Woitzik , November 28th, 2016


In China erfreut sich das traditionelle Brettspiel Weiqi wieder zunehmender Beliebtheit. Kinder erlernen es neben der Schule, Erwachsene verfolgen internationale Turniere und ausländische Denker ziehe…


→Stimmen aus China

Sexualkunde in der Schule: Wenn Bienchen ins Leben helfen

Florian Jung , May 11th, 2016


Wie macht man Sexualkundeunterricht richtig? Eine Frage, die auch in China vermehrt diskutiert wird. Im Netz berichten Lehrer und Schüler aus eigener Erfahrung.       Sexualkunde als…


→Stimmen aus China

Das lernen sie schon selbst: Die Rolle chinesischer Eltern in der Sexualaufklärung

Florian Jung , April 27th, 2016


Sexualkunde steht eher selten auf der Erziehungsagenda chinesischer Eltern. Auf die Frage, wo sie den herkämen, geben Eltern oft Antworten wie: “Du bist vom Himmel gefallen.” oder “Wir…


→Stimmen aus China

Impfskandal in China: Furcht und Fragen der Eltern

Mirko Woitzik , April 25th, 2016


  Vergiftete Milch, verpestete Luft, verdorbenes Speiseöl: Chinas Bürger sind solche Meldungen gewöhnt. Dennoch versetzt der Skandal um ungekühlte Impfstoffe aus der ostchinesischen Provinz Shand…


→Stimmen aus China