Tag: kulturanthropologie

Click&Collect Regional: „More Bauer to The People!“

Tamara Krabes , May 27th, 2021


5 Gründe, weshalb es nachhaltig ist, online regional zu kaufen: Ergebnisse eines Lehrforschungsprojektes. Derzeit zeigt sich im medial-öffentlichen Diskurs hier und dort das Phänomen des Click&…


→alltagswelten

24. Dezember (Adventskalender)

Gastautor_in , December 24th, 2020


Jeden Tag ein Türchen, eine Person, ein Gegenstand Fröhliche Weihnachten! Hyvää joulua! Merry Christmas! !کریسمس مبارک Vrolijk kerstfeest! Boldog karácsonyt! ¡Feliz Navidad! Счастли́вого Рождес…


→alltagswelten

Legowelten und Stadtforschung

Katharina Glander , October 20th, 2020


Eine wissenschaftliche Karriere in der Kulturanthropologie, wäre das eine Option für mich? Wie ist es, als Frau in der Kulturanthropologie zu arbeiten, in der Forschung wie in der…


→blog the job

Wie man einen Forschungsstand überlebt. Oder: der Prozess der Verordnung ohne GPS

Tamara Krabes , October 1st, 2020


Zu jeder wissenschaftlichen, also auch jeder kulturanthropologischen, Forschung gehört als Basis ein aktueller Forschungsstand. Dieser soll zeigen, was bisher zu dem jeweiligen Thema erforscht wurde, …


→alltagswelten

What the funk are you studying?!

Katharina Glander , August 20th, 2020


“Ich bin ja jetzt in meinem sechsten Semester Kulturanthropologie und…” “Kulturanthro? Hä, was?” “Anthropologie, ja.” Wie müde ich doch immer wieder werden ka…


→blog the job

Beobachtungen, die es nicht in die Hausarbeit geschafft haben: Wie die kulturanthropologische Forschung das Privatleben beeinflussen kann

Stella Köchling , March 12th, 2020


Die Kulturanthropologie beschäftigt sich in vielfältiger Weise mit dem Alltagsleben der Menschen. Bei der Erforschung alltäglicher Mechanismen ist jedoch der Einfluss der eigenen Forschung auf den…


→alltagswelten

Anthropologie oder Ethnologie: Gibt es da Unterschiede?

Nils Heininger , February 14th, 2020


Die Begriffe Ethnologie und Anthropologie fallen oft im selben Kontext. Woher stammen die Begriffe und welche Unterschiede gibt es? Hier findest du eine Umfangreiche Einordnung aller Begriffe. Ethnolo…


→Menschenwelten

Im Taumel der Möglichkeiten? Wie der Kulturwissenschaftler Michel Massmünster Balance findet

Felizitas Juen , November 20th, 2019


Feldforschung, Experimentierfreude und Schaffensdrang zeichnen den Kulturanthropologen Michel Massmünster aus. Im Interview erzählt er von der Faszination des kulturwissenschaftlichen Blicks und aus d…


→blog the job

Anthropologie und Religion: Forschen über das Ende der Aushandlungen

Christoph Wagenseil , October 24th, 2019


Eva Spies (Religionswissenschaft) und Magnus Echtler (Ethnologie), beide Universität Bayreuth stehen REMID Frage und Antwort zu den religionsbezogenen Fragestellungen der Jahrestagung der Deutschen G…


→REMID Blog

How NOT to study Kulturanthropologie: Eine Anleitung zum Unglücklichsein

Felizitas Juen , July 30th, 2019


In diesem Beitrag möchte ich dir mit einem Augenzwinkern zeigen, wie Kulturanthropolog*innen NICHT studieren sollten. Wenn du bereits Kulturanthropologie studierst, dann wirst du beim Lesen herausfind…


→blog the job

Stimmungs(bild)mache: Transkulturelle Studien _ Kulturanthropologie

Tamara Krabes , July 23rd, 2019


Ein kleiner Einblick in Meinungen und Gedanken zum neuen Studiengang Das Sommersemester 2019 neigt sich dem Ende zu. Die Studierenden des Studiengangs ‚Transkulturelle Studien_Kulturanthropologie‘ …


→alltagswelten

Black goes pop – transkulturelle Aneignungsprozesse im subkulturellen Milieu?

Tamara Krabes , June 17th, 2019


Eine kleine, alltagskulturelle, dichte Beschreibung aus Teilnehmender Beobachtung Die so genannte „Schwarze Szene“ (Eigenbezeichnung) scheint bunter als angenommen. Schon die breite Auffächerung i…


→alltagswelten

Der lange Weg zurück…

Gastautor_in , March 25th, 2019


Eine journalistische Reportage von Christine Fürst aus Graz Das Betteln auf der Wiener Mariahilferstraße verhilft dem jungen Österreicher Mario S. sein Leben langsam wieder in den Griff bekommen….


→alltagswelten

Die Kunst des Interviewens

Lea Hennrich , December 2nd, 2018


„Ehrlich gesagt, hatte ich dich nicht erwartet“. Ich habe mit Vielem gerechnet. Die Tatsache, dass meine Interviewpartnerin unseren festgelegten Termin vergessen und zudem einen anderen Termin fast z…


→alltagswelten

Aber selbstverständlich! (Voll meta, wie du abgehst)

Tamara Krabes , November 16th, 2018


Eine persiflierende Glosse zum Fachverständnis der Kulturanthropologie von Tamara Krabes „Bescheidenheit ist eine Eigenschaft, für die ein Mensch bewundert wird, falls die Leute je von ihm hören sollt…


→alltagswelten

Zwischen Hausordnung und Mülltrennung – Nachhaltigkeit im Studentenwohnheim

Lea Hennrich , May 27th, 2018


Meine Erfahrungen aus dem Lehrforschungsprojekt Erwartungsvoll stehe ich im Treppenhaus des Studentenwohnheims. Ich warte wie bei meiner ersten teilnehmenden Beobachtung darauf, von der Vielzahl an In…


→alltagswelten

Interaktion – Wissen – Lernen.  Zum Sinn und Zweck des Blogs 

Victoria Huszka , January 18th, 2018


Auf dem Blog „Alltagswelten. Bonner Perspektiven der Kulturanalyse“ präsentieren Student_innen, Dozent_innen und Forscher_innen der Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde der Universität Bonn Geda…


→alltagswelten

Facetten des Abteilungsalltags

Sina Wohlgemuth , January 16th, 2018


Warum fiel die Entscheidung für die Kulturanthropologie in Bonn? Wo kann man am schönsten in Bonn Zeit verbringen? Und welche Superkräfte sollten entdeckt werden, um den Alltag als…


→alltagswelten

EASA Konferenz 2016

Noémi Sebök-Polyfka , July 27th, 2016


Die diesjährige Konferenz der Organisation European Association of Social Anthropologists (EASA) fand vom 20-23.7. unter dem Titel „Anthropological legacies and human futures“ in Mailand statt. Mit 15…


→Frauen in der Slowakei

Wenn die Interviewpartnerin weint

Noémi Sebök-Polyfka , May 28th, 2016


Als Kulturantropolog_innen werden wir im Feld mit einer Vielfalt an Emotionen und Reaktionen konfrontiert. Besonders wenn Interviews zu emotional belasteten Themen geführt werden, können die Forschend…


→Frauen in der Slowakei

Kulturanthropologie für alle?

Noémi Sebök-Polyfka , April 13th, 2016


Soeben habe ich das Journal „Cultural Anthropology“ online entdeckt. Die vierterjährlich erscheinende Zeitschrift ist peer-reviewed und die nach 2014 erschienenen Artikel sind online koste…


→Frauen in der Slowakei

Die „Transformer“

Noémi Sebök-Polyfka , March 31st, 2016


Seit einiger Zeit beschäftigt mich die Frage, wie Wissenschaftler_innen ihre Forschungserkenntnisse schnell und unkompliziert in die breite Öffentlichkeit tragen können. Natürlich ist es schön, einen …


→Frauen in der Slowakei

Die ersten Schritte: Was will dieses Blog?

Noémi Sebök-Polyfka , March 28th, 2016


Dieses Blog präsentiert mein Dissertationsprojekt, das Arbeit und Lebensführung von Frauen im Rentenalter in der Slowakei aus einer feministischen Perspektive untersucht. Darüber hinaus blogge ich übe…


→Frauen in der Slowakei